Was Astrologie so einzigartig macht

Astrologie ist ein einzigartiges Selbsterkenntnis- und “Bewusstwerdungsinstrument” – es unterstützt dich, deiner inneren Stimme zu vertrauen, deine Talente zu erkennen, deine ureigene „Ausstattung“ immer bewusster zu leben. Sie hilft dir aber auch, Schattenanteile aufzudecken und zu transformieren, dich von möglichen Projektionen zu lösen und alle deine Persönlichkeitsanteile zu integrieren. So kannst du deine tiefsten Wunden als Geschenk und Heilinstrument für dich selbst und andere verstehen lernen.

Astrologie wertet nicht. 

Es gibt keine gute oder schlechte Konstellation, denn du kannst wählen, wie bewusst und auf welche Art du die eine oder andere Konstellation verwirklichen möchtest. 

Astrologie vergleicht nicht. 

Es geht darum, dein Innerstes zum Ausdruck zu bringen, dein Potenzial zu leben, dein Licht scheinen zu lassen. Astrologie versteht das Leben als fortwährenden Prozess  („alles ist im Fluss“) und sie ist, so wie ich sie verstehe und praktiziere, in keiner Weise deterministisch. Sie unterstützt dich, die Chancen der aktuellen Zeitqualität zu nutzen, mutig zu sein oder doch noch einmal zu reflektieren und inne zu halten.

IN LOVE WITH THE STARS

Astrologie ist wie Licht im Dunkel

– selbst in Krisenzeiten kann sie Hoffnung und Sinn geben und uns Wege aus Verwirrung und Schmerzen weisen.
Und wenn es manchmal nur ist, dass wir uns selbst mehr Zeit geben müssen
und in liebender Geduld mit der eigenen Entwicklung sind.

„Mir persönlich hat sie das unglaubliche Gefühl vermittelt,
gehalten zu sein – getragen von etwas Größerem ohne Namen
– kein zufälliges Ereignis im All zu sein.“